Mein Tipp:

Wandern mit Hund im herrlichen Odenwald. 

 

Der Nibelungensteig lockt mit verschlungenen Pfaden und weiten Ausblicken - nicht nur Wanderer mit Hund

Die besten Trekking-Dogs Wanderungen im

Taunus und Rheingau.

Meine Bücher erscheinen im Conrad Stein Verlag 

Viel Spass beim Schmökern, Entdecken, Wandern

 

Trekking-Dogs
Holunderweg 57

60433 Frankfurt / Main

E-Mail: kontakt(at)trekking-dogs.de

unterstützt

 

 

 

- ausgebucht-

Anti-Jagd-Training und Impulskontrolle       für Fortgeschrittene

Seminar mit Dr.Corinna Dehn

Anti-Jagd-Training für Fortgeschrittene - was bedeutet das...?

Zunächst ein kleiner Rückblick:

Im Trekking-Dogs Seminar "Anti-Jagd-Training für Anfänger" hat Dr. Corinna Dehn mit Euch und Euren Hunden Grundlagen auf- und ausgebaut: Ansprechbarkeit, Aufmerksam- keitstraining, Name, Rückruf, Notfallrückruf, Radiustraining, konzentrierten Führen, Impulskontrolle, Abwenden von Beute... dabei haben wir während den Wanderungen auf den Wegen, Wiesen und im Wald trainiert.

Mit den fortgeschrittenen Hunden wird Corinna Dehn nun ganz gezielt unter mehr jagdlicher Ablenkung trainieren. Wir werden das bisher Geübte mit geruchlicher, optischer, akustischer Ablenkung stärker "belasten". Konkret bedeutet das: Wir gehen mit den Hunden auch in wildreiche Gebiete. Natürlich wird Corinna Dehn jeden Hund dort abholen, wo er im Training und im Alltag steht und in kleinen Schritten die Ablenkung steigern. Wenn nötig frischen wir die Grundlagen noch einmal auf.

Auch dieses Training findet während den Wanderungen auf den Wald- und Wiesenwegen oder in den Wiesen statt. Mit dieser Gruppe werden wir aber gezielt dort laufen, wo wir vermuten, dass Wild wechselt, in der Wiese sitzt oder im Wald steht. Damit die Hunde nicht überfordert sind und sich auch entspannen können, wird die Tour so gestaltet, dass sich einfache und schwierige Gebiet abwechseln.

AntiJagd-Training und Impulskontrolle 2.0

 

Dieses Seminar wird den Hunden ihr Jagdverhalten nicht "abtrainieren", denn es ist im genetischen Programm der Hunde verankert und somit nicht zu "löschen".

Aber die Hunde werden schneller ansprechbar und auch aus schwierigen Situationen rückrufbar sein. Ihr Radius sollte kleiner sein, ihre Impulskontrolle noch besser und das Abwenden von Beute schneller und zuverlässiger

589,00 €
Jetzt buchen

Teilnehmen kann an diesem Seminar für Fortgeschrittene jeder, der bereits das Anti-Jagd-Training für Anfänger belegt hatte oder dessen Hund einen vergleichbaren Trainingsstand hat.

Bei Fragen einfach melden.. ich helfe gerne weiter ...

Wir wohnen in einer sehr gemütlichen, hundefreundlichen Pension in der nordhessischen Rhön. Je nach Wetter können wir den Abend im Garten oder in der nahe gelegenen Gastwirtschaft ausklingen lassen

Dr. Corinna Dehn, die Seminarleiterin, arbeitet als Tierärztin für Verhaltenstherapie und Hundetrainerin in Frankfurt am Main. Ihre Schwerpunkte sind Mantrailing und Nasenarbeit, Anti-Jagd-Training, Problemverhalten, Ausdrucksverhalten und Körpersprache der Hunde. Sie hält Vorträge und Seminare für Hundebesitzer, Hundetrainer und Tierärzte.

siehe auch:

 

Seminar: Anti-Jagd-Training und Impulskontrolle

Seminar: Wandern und Mantrailing

Seminar: "Versteht mich mein Hund ..?" 

               Wie Hunde unsere Körpersprache verstehen

Seminar: "Was erzählt mein Hund..?"  

                Ausdrucksverhalten und Körpersprache unserer Hunde

Mindestteilnehmerzahl 6 Hunde, maximal 8 Hunde

Termin: Sa, 07. - Di, 10.04.2018

Anmeldeschluss: 05.03.2018

 

zur Termin-Übersicht

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, die auch den Hund mit einschließt.

Sie finden hier ein Online-Formular, mit dem Sie die

Reise-Rücktritts-Versicherung komfortabel selbst buchen können

 

Bitte beachten Sie unsere Spielregeln

und die

Tipps zum Hundewandern

Leistungen:

  • 4 Tage Intensiv-Training: Anti-Jagd Training für Fortgeschrittene mit Dr. Corinna Dehn auf geführten Hundewanderungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück inkl. einem Hund
  • Reisepreissicherungsschein
  • 4 Bonuskarten
  • genaue Angaben zum Hotel, eine Anfahrtsbeschreibung und eine Ausrüstungsliste werden mit der Buchungsbestätigung verschickt

 

nicht enthalten:

  • An- und Abreise
  • Verpflegung während der Tour
  • Eintrittskosten in den Wildpark
  • Abendessen